Mit dem Fahrrad durch Japan – Tempel, Tunnel und Toiletten

Von der Nordspitze bis tief in den Süden war ich mit dem Fahrrad 3733 Kilometer in Japan unterwegs. Dies sowohl in Gegenden, wo sich fast nie Menschen aus dem Westen blicken lassen, als auch in bekannten Orten wie der früheren Hauptstadt Kyoto, der Tempelstadt Nikko und das durch eine Atombombe zerstörte Hiroshima. Außerdem fuhr ich die Flanke des Vulkans Unzen herauf, sah wilde Affen, leuchtende Quallen und riesige Lachse. Ich berichte auch von ungewöhnlichen Begegnungen mit vielen stets freundlichen Japanern.

Über die Tour habe ich ein Buch mit vielen Tipps geschrieben, mehr Infos dazu hier:

Link zum Buch

#######

Aktuelle Termine:

 

Vergangene Termine:

Frankfurt, Globetrotter, am 16. März 2017, Beginn um 20 Uhr
Offenburg, KiK, am Mittwoch, 21. September 2016, Beginn um 20 Uhr. Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>